Adresse: Im Aap 53, 46514 Schermbeck    Mail: Ansprechpartner Fußball

Ein Neuzugang, ein Abgang beim TuS Gahlen

Nach dem Wechsel auf der Trainerbank, ist nun auch die Kaderplanung für die kommende Saison weitgehend abgeschlossen.

Lukas Gutenberger (25) wird den TuS verlassen und sich dem Bezirksligisten SV Hamminkeln anschließen. Lukas wollte eigentlich bereits im letzten Sommer einen Tapetenwechsel vornehmen, entschied sich dann aber doch noch eine weitere Saison in Gahlen zu bleiben. Seine Einsatzbereitschaft und sein Ehrgeiz waren vorbildlich. Lukas wird immer ein gern gesehener Gast auf der Lippe-Sportanlage sein. Wir wünschen ihm bei seinem neuen Verein alles Gute.

Als Neuzugang freuen wir uns in der nächsten Saison Leotrim Pelay (24, siehe Anhang, Bild) begrüßen zu dürfen. Leo kommt vom SV Schermbeck und kann im Mittelfeld nahezu jede Position bekleiden. Er ist körperlich stark, technisch versiert und sehr ehrgeizig. Nach der A-Jugend schaffte Leo schnell den Sprung in die Landesliga-Mannschaft des SV Dorsten-Hardt. Nach einem persönlichen Schicksalsschlag rückte der Fußball kurzzeitig in den Hintergrund. Beim SV Schermbeck pendelte Leo zuletzt zwischen Training mit der Oberliga-Mannschaft und Einsätzen in der U23. Wir sind bereits seit längerem von seinen fußballerischen Qualitäten überzeugt und freuen uns nun, den Wechsel zur kommenden Saison realisieren zu können.

Weitere Kaderveränderungen sind nicht geplant. Wir erwarten in der nächsten Saison (Abbruch der akt. Saison vorausgesetzt) eine sehr ausgeglichene und überaus interessante A-Liga. Unsere Konkurrenten haben sich ausgezeichnet verstärkt und sind sehr ambitioniert. Wir sind aber davon überzeugt, auch in der kommenden Saison um die oberen Tabellenplätze mitspielen zu können.

Drucken


{gm1}

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.